Maggiore see

it  en  de  fr  nl



Sponsor:

Entdecken Maggiore see
 » Maggiore see  » Entdecken



 

Entdecken

Entdecken Maggiore seeSee Maggiore, eins von den größten unserer Halbinsel, entwickelt sich auf einer Oberfläche von 21 quadratischen Kilometern, lange ungefähr 65 Kilometer mit einer Breite zwischen 1 bis 4 Kilometern, es sich befindet bei 194 Metern über Meeresspiegel, mit einer maximalen Tiefe von 372 Metern. Seine Ufer umfassen eine Gesamtlänge von 150 Kilometern vom Bezirk Ticino in der Schweiz zu Sesto Calende (Varese). Es hat eine Fläche von ungefähr 213 Kilometern ². Das Seebassin hat tectonic-Glazial- Ursprung und sein Volumen ist 37 Kilometer ³. Seine Hauptsteuerbaren sind das Ticino, das Maggia, das Toce (durch welches es den Ausfluß von See Orta empfängt) und das Tresa (das das alleinige Abgesandt von See Lugano ist). Die Flüsse Verzasca, Giona und Cannobino fließen auch in den See. Sein Anschluß ist das Ticino, das nach Pavia des Flusses Po verbindet. Gezwängt zwischen die VorAlpen, wird See Maggiore in seinem untereren Abschnitt durch die weichen Hügel der ‚Novarese’ Region gestaltet, und im oberen Abschnitt, durch hohen Berg späht, von dem einiger mit beständigem Schnee. Diese Eigenschaften bilden möglich, mäßiges Klima, im Winter mild und durch Brisen während des Sommers erneuern zu lassen. Im See Maggiore gibt es viele Inseln, groß, klein oder sehr klein, 8 in Piedmont, 2 in der Schweiz andonly eine in Lombardei. Zwischen Stresa und Verbania gibt es das Archipel der Borromee Inseln: das Isola Bella (schöne Insel), das Isola Madre (Mutterinsel) und das Isola dei Pescatori (Insel der Fischer) berühmt auch als Isola Superiore. Gegenüber von der schweizer Stadt von Brissago gibt es die zwei Inseln von Brissago.

Das Klima

Der See stellt eine aussergewöhnliche natürliche Atmosphäre, deren mildes Klima sehr nah an dem Mittelmeer ist, dank die Morphologie der Gegend dar. Seine glückliche Position und das milde Klima währe ..
Das Klima  Maggiore see

Ursprung von Maggiore See

Der Ursprung des Sees Maggiore ist sicher glazial, Beweis von diesem ist die Einteilung der Hügel, gebildet durch Moränenablagerungen. Es wird festgestellt, daß die Aushöhlung, gebildet durch den Glet ..
Ursprung von Maggiore See Maggiore see

Personalitäten

Unter den historischen Persönlichkeiten verband mit dem See Maggiore, sicher das wichtigste ist
Heiliges Carlo Borromeo, geboren in Arona 1538 und 1584 gestorben. 1563 war er ordinierter Pr ..
Personalitäten Maggiore see

Geschichte

Die archäologischen Entdeckungen sagen uns, daß, nach der Kreation des Sees, mit der kompletten Zurücknahme des Eises, die Umgebung von den nomadischen Gruppen bewohnt wurde, die meistens die Gegend a ..
Geschichte Maggiore see
Motoscafisti delle Isole Borromee

Unsere öffentlichen Dienst der Trampdienste ist am Lido von Stresa (Square Mottarone Seilbahn) basiert, sondern bietet auch für Abflüge ab allen Städten rund um den Lago Maggiore, Stresa, Baveno, Verbania Intra und Pallanza "Laveno, Santa Caterina del Sasso , Belgirate und Arona.
Das Hauptziel unserer Reisen sind die Borromäischen Inseln (Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori), aber mit unserem Service können Sie alle Standorte in der italienischen und der Schweizer Becken (Brissago, Ascona und Locarno) zu erreichen.
Unsere modernen Schnellbooten sind die besten, die Sie gefunden haben, können geräumig und komfortabel.
Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen, um Ihren mehr zu den Inseln 'berühmten italienischen See Aufenthalt so angenehm wie möglich.

Sie können in der Periode vom 1. April bis 30. September Ihre Rückfahrkarten für die Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln, mit Abfahrt von Stresa am Lido Platz, direkt von unserer Webseite aus erwerben.

ON LINE-BOOKING>>

info@isoleborromee.com
http://www.isoleborromee.com/
Motoscafisti delle Isole Borromee

 

.


© tommstudio - promozione turistica online :: Unterkünfte Maggiore see :: about us :: site map
 


Sehen mehr:
Italien Reiseführer : Toskana life & holiday : Meer Ligurien : Golf von Neapel : Sicily Isle
Rom : Florenz : Venedig : Mailand : Neapel
Comer see : Maggiore See : Gardasee : Iseo see : Unterkunft Italien Seen
Italienischen Alpen : Dolomiten Sommer und Winter : Valtellina on line